Nights Explode Silvester 2015

Sag’s meinem Herz | Silvesterschmerz

Veröffentlicht: Freitag, 2. Januar 2015

Stell dir vor, du bist mit all deinen Lieblingsmenschen auf einer Silvesterparty bei einem lieben Freund. Und trotzdem denkst du: Ach, Mensch, warum kann der Eine jetzt nicht hier sein – oder ich ich bei ihm? 

 

Während es über dir knallt, wird dir Knall auf Fall klar, dass er dir fehlt. Und, Fail: Die Playlist springt weiter zu einem Song, den du immer hörst, bevor er kommt, in Vorfreude auf die vielen Feuerwerke, die gleich in dir abbrennen werden. Wie immer, wenn ihr zusammen seid, du in seine Arme sinkst und hoffst, dass er dich nie wieder gehen lässt.

 

Sofort ist er da, dieser Beat in deinem Kopf – und mit ihm die übermäßigen Glücksgefühle, die Hitze der Lust in dir. Und in dieser Nacht willst du’s wieder wissen und setzt eine SMS ab:

Silvester SMS

Natürlich hoffst du, dass er dir direkt ins Herz antwortet: Dass du der Einzige bist, dass das Liebe und kein Spiel ist. Dann spürst du, wie dein Körper vibriert als würde er gerade deinen Namen rufen. Weil du nicht leidenschaftlicher sein könntest – so lange er antwortet. Oder manchmal, wenn ihr nebeneinander liegt, und du dir wünschst, ihn für immer in deiner Nähe zu haben.

Ja, du hoffst, dass er dir endlich sagt, was du hören willst. Weil du Angst hast, irgendwann an diesem Fangenspiel zu zerbrechen. Während du dicht an ihm dran bleibst, weil du nicht verlieren willst, weil du ihn nie gehen lassen könntest. Du denkst: Sag’s meinem Herz, sag mir, dass ich der Einzige bin!

Während draußen die Neujahrsnacht explodiert, hast du irgendwie auch kapiert, dass du das alles schon gehört hast. Bei Taylor Dane:


Das Fatale an hohen Hoffnungen ist, dass wir den meisten die meiste Zeit unseres Lebens hinterherlaufen, aber eben auch das Famose. Denn nichts gibt dir mehr Drive nach vorn als der Wunsch, irgendwann bei ihnen anzukommen. Zumindest in Reichweite. Zumeist reicht das auch schon, um dich bis zum nächsten Feuerwerk zu retten. Im Kopf – oder wo auch immer. Mindestens im Kreise deiner Lieblingsmenschen in der Neujahresnacht. In der nächsten hoffentlich mit ihm.

Silvester Hamburg 2014 3

Silvester 2015 Hamburg

Nights Explode Silvester 2015

Du denkst: Nimm mich, ich bin dein!
Herz drum, fertig.

kurz-unterschrift2

Mehr aus meinem Tagebuch – HIER!

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!