Milli schreibt an Kate

E-Mail an Katie: Wer den Frosch küsst, muss mit dem König alt werden!

Veröffentlicht: Mittwoch, 27. April 2011

Liebe Katie,

ich kann nur ahnen, wie aufgeregt-glücklich bis unsicher-panisch du dich heute fühlen musst, da du eine Kirche betrittst, in der unzählige Kameras auf dich gerichtet sind, live beurteilt wird, wie dir dein Wedding-Dress steht und wie zärtlich William dir den Kuss der Küsse auf die Lippen haucht. Ich meine, vermutlich trägst du irgendwann Englands Krone, wenn du jetzt JA sagst und Dianas Erstgeborenen heiratest. Hach… Vor fast einem Jahr zitterte ich wie Espenlaub. Ohne Livestreams in alle Länder der Welt. Ohne britischen Prinzen samt Sippe. Ohne Zukunft in aller Öffentlichkeit. Aber mit tausend im Hirn hämmernden Fragen.

Tragen mich meine zittrigen Knie bis zum Altar? (Sicher, an Papas stützendem Arm klappt das!) Haut es mich im megabauschigen Tüllrock bäuchlings auf den Mittelgang? (Nö, aber die fixe Idee, dass sich das Hochzeitskleid auf magische Weise hebt und meinen Allerwertesten entblößt, ließ mich trotzdem den gesamten Gottesdienst nicht mehr los!) Hechte ich panisch schneller aus der Kirche heraus, als Mr. Right mir den Ring über den Finger streifen kann? (Der Gedanke allein zählt jawohl nicht?!) Ist er wirklich der EINE? (Schon, denke ich!) Fließen Tränen oder muss ich hysterisch lachen und versaue die Zeremonie? (Soweit ich weiß, lautet die Antwort Nein!) Und last but not least: Kriege ich überhaupt das Wort aller Worte raus? (Zugegeben, ich hatte zur Not einen Zettel dabei…)

Komm Kate, das wird schon alles gut werden – so ganz ohne waity vor’m eigenen Namen! Ich jedenfalls bin fest entschlossen dein Märchen vom Prinzen und der Prinzessin weiter zu verfolgen. Selbst wenn ich mir klammheimlich ‘nen Keks freue, dass ich zwar bei eurer Zeremonie die eine oder andere Träne verdrücke – aber nicht in eine Zukunft als royale Stilikone, Mutter einiger Söhne und Töchter sowie Königs-Gemahlin blicke! Aber ich ahne, dass das nach all den Jahren als Waity Katie genau das Richtige für dich sein wird! Also genieße die Hochzeit, komm endlich mal aus dir raus – und werde glücklich!

Love und Toi, Toi, Toi! Milli

Mehr zu Millis Hochzeit hier!

Mehr über Milli Mauer hier!

Kommentare

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!