random

You can leave your hat on: Midnight-Shopping im “Manystyles”

Veröffentlicht: Freitag, 30. Oktober 2015

Am morgigen Samstag, 31. Oktober, veranstaltet mein liebster Cap-Laden Manystales in der Schanze wieder sein Midnight-Shopping. Wenn ihr also lieber coole Leute statt Halloween-Fratzen sehen wollt, schaut ab 20 Uhr unbedingt in der Filiale am Schulterblatt 25 vorbei.

Ich sage ja immer: Wer sein Geld in Caps investiert, verringert die Wahrscheinlichkeit, Kappen abzuschleppen. Nach drei Promille auf einer Halloween-Party ist die Chance, am Sonntagmorgen mit jemandem aufzuwachen, der ohne Grusel-Kostüm noch schlimmer aussieht als mit, nämlich riesig groß.

Das Manystyles zählt, ihr wisst es ja, zu meinen Lieblingsläden, obgleich ich in diesem Jahr mit Buch und neuem Job viel zu gestresst war, um regelmäßig bei Tom und seiner Crew in Eimsbüttel vorbeizuschauen. Und das tut mir mega leid!

Zumindest war ich gelegentlich in der Filiale auf der Schanze, um mich von den neuesten “Starter”- und “New Era”-Caps verführen zu lassen. Tatsächlich habe ich die Caps von Tom schon zu allen möglichen und unmöglichen Gelegenheiten getragen, und manchmal, wenn ich mich komplett ausgezogen habe, zumindest den Kopfschmuck angelassen:

Auf der Berlin Fashion Week…

“In zehn Jahren bist du Karl Lagerfeld, und ich bin J.K. Rowling.” – “We bäm! Das ist unser Ziel!” * Für alle, die…

Posted by BradSticks – Lifestyle-BLOG on Dienstag, 20. Januar 2015

 

An Weihnachten…

Frankfurt hat die Lichter an! Endlich wieder unter Wolkenkratzern. Jetzt ein Taxi zu Papa – und dann vier Tage lang…

Posted by BradSticks – Lifestyle-BLOG on Mittwoch, 24. Dezember 2014

 

auf guten und auf miserablen Dates.

Highlights aus dem Hamburger Manystyles* http://bit.ly/1vxhfux

Posted by BradSticks – Lifestyle-BLOG on Freitag, 21. November 2014

 

Bis dato habe ich keinen anderen Cap-Store gefunden, der so viele tolle selbst designte Kappen führt. Umso mehr wird es höchste Zeit, mal wieder vorbeizuschauen. Vielleicht sehen wir uns ja. Wär nice!

Ich hoffe natürlich, meine Ex-Kugelrum-Kollegin Vanessa zu treffen – und außerdem, dass Tom, dem ich noch ein paar Social-Media-Kniffe schuldig bin, mir verzeiht. 2016 wird auf jeden Fall chilliger. Mehr Zeit für Caps und Co. Muss!

 

Stay fashionable,

kurz-unterschrift11

Mehr aus meinem Tagebuch – HIER!

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!