Madonna-Female-Power-COVER-published-by-BlueWater-Comics-515x800

Madonna wird 53 und Comic-Heldin: Justify my love & burn, Bitch!

Veröffentlicht: Dienstag, 16. August 2011

Manche nenne sie liebevoll „Mama“ andere einfach nur „Bitch“. Heute gibt es erfreuliche Neuigkeiten für alle, die Madonna – wenn schon nicht im Fegefeuer – wenigstens im Kamin lodern sehen wollen. Pünktlich zu ihrem 53. Geburtstag hat der amerikanische Verlag Bluewater Productions ihre Karriere nämlich in ein Comicheft übersetzt. Bisher waren mit einem eigenen Band in der Reihe „Female Force“ Frauen wie Hillary Clinton, Ophra Winfrey oder Margret Thatcher geehrt worden. Da meine ich: Long burn the Queen- 32 Seiten lang! Sagt jetzt nicht, ihre Haut sehe ohnehin aus wie Pergamentpapier!

Über Madonna ist in den gefühlten 530 Jahren ihrer Karriere alles gesagt und geschrieben worden, was geht. Und sogar noch mehr. Deshalb erspare ich euch jetzt die Laudatio auf die Frau, die es im Gegensatz zu tragischen Figuren wie Whitney Houston und Mariah Carey nie zum öffentlichen Nervenzusammenbruch gebracht hat. Obwohl… guckt euch mal das Video an HIER! Funny!

Interessant wäre vielleicht noch zu wissen, dass ich mir die „Justify my love“-VHS-Kassette mit 15 im WOM gekauft habe – nicht ohne an der Kasse drei Mal zu betonen, dass sie selbstverständlich ein „Geschenk“ sein soll. „Könnte ich das Video gegebenenfalls umtauschen?“

Meine streng christliche Mutter, ein Kind Gottes, war übrigens wenig begeistert vom frevelhaften Kauf und regte sich jeden Morgen furchtbar auf, wenn der anrüchige Clip (Video HIER) samt Madonnas Gestöhne morgens vor dem Frühstück durch mein Jugendzimmer hallte.

Die bedeutungsschwangeren Zeilen …

„I wanna kiss you in Paris, I wanna hold your hands in Rome. I wanna run naked in a rainstorm, make love in a train across the country!”

… passten mit leichtem Interpunktions-Verlust selbst in eine Standard-SMS der späten 90er. Arm ist, wem ich so eine nie geschrieben habe :o .

Und weil ich Madonna, seit ich mit vier Jahren zum ersten mal „Like a Virgin“ im Radio hörte, abgrundtief liebe, kriegt ihr als Zeichen meiner Erniedrigung vor der Queen noch diese trashigen Fotos und einen geilen Best-of-Mix (Video HIER).

Paris?! Buy me a ticket,

Check also: An Madonnas 53. Geburtstag wird ABBAs “Dancing Queen” 35 Jahre alt – mehr HIER!

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!