It's me sausage 2

Würstchen und andere geile Teile

Veröffentlicht: Freitag, 21. März 2014

Endlich mal wieder ein Frühlingsanfang, an dem der Frühling sogar persönlich anwesend war. Heißt: Sonne satt in Hamburg! Zumindest für einen Tag. Ansonsten Regen und Konfetti-Regen, was das Leben an der Elbe eben ausmacht. Hier zum Ende der Arbeitswoche wieder schneller, dafür leicht verdaulicher Content in Brads offizieller Instagram-Diary:

Leicht verdaulich I: Being happy!

Der Frühling ist da – und wenigstens an einem Tag hat sich die Sonne in Hamburg gezeigt. Grund genug, eine Erdbeere zu essen. Leider wurde das zugehörige Facebook-Wording „Komm in mein Mund“ völlig falsch verstanden. Verstehe nicht, warum ihr alle die Frucht übersehen und nur an wilde Sachen gedacht habt, ihr Früchtchen!

Erdbeeren

Schwarzer Tag

Sozusagen ein Black Friday für weiße Sneakers. Dennoch adeln die Nike-Shox die Binnenalster irgendwie. Wahrscheinlich eines der schönsten Alster-Fotos, die ich bisher geschossen habe. We hate men, but we love shoes, don’t we?! Prollstyle rocks!

nike shox

Schwarz-weiß

Mein Babe ist nach einer anstrengenden „Sex and the City“ meets „Pretty Woman“-Woche wieder back from fancy New York City. Sie hat mir eine herrlich gepunktete Kidrobot-Cap von New Erwa mitgebracht. I’m loving it! Da macht Schwarz-Weiß-Denke gleich wieder viel mehr Spaß.

cap kidrobot new era

Kunterbunt

Massig Farben dafür auf Ullis ultimativer Geburtstagsparty. Da sieht das 30-Werden weitaus weniger tragisch aus. Und alle so: #konfetti!

Konfetti Hamburg

Grüne Woche

Ich habe anderen Menschen beim Vertilgen vegetarischer Tortillas zugesehen. Ich hasse ja fleischlos. Aber mein mintfarbenes BrazeLight passte irgendwie super zum Essen!

brazelights vegetarian food

Leicht verdaulich II: Being Larissa Marolt!

Freitags darf’s auch Fleisch sein. Findet ihr doof? Ist mir Wurst! „Komm in mein Mund II“ übrigens zu ehren von Dschungelcamp-Topmodel-Let’s-Dancerin Larissa Marolt. Die hat zwar den Dschungel nicht freiwillig verlassen, aber die Kandidaten-Reunion bei „Das perfekte Dinner“. Und zwar erbost! Das spoilert zumindest MEEDIA. Larissas Abschiedsworte: „It’s me sausage!“

It's me sausage

Habt ein schönes Wochenende,

kurz-unterschrift11

Mehr aus meinem Tagebuch – HIER!

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!