Brad Shaws Kontaktanzeige

Kontaktanzeige

Veröffentlicht: Sonntag, 15. Januar 2012

Hi, ich bin Brad. Brad Shaw. Aber nennen Sie mich einfach Brad, bitte. Ich bin 31 Jahre alt, im Internet jung geblieben, Single und – ich suche einen Mann, denn es wird Frühling. Das Wort Mann gebrauche ich als Sammelbegriff für das Pendant zu einer Frau, zumindest nach der klassischen Geschlechterlehre. Verzeihen Sie bitte mein Schubladendenken. Ich will niemanden an die Grenzen seiner Selbstdefinition treiben. Ehrlich gesagt habe auch ich eine genau Vorstellung meiner selbst: Ich kann nicht kochen, bin im Schlafzimmer allgemein besser als in der Küche – nur nicht dann, wenn es ums Anbrennenlassen geht. Das gelingt mir am Herd besser. Also zögern Sie nicht. Schreiben Sie mir, bevor ich die Vorspeise versaue, wenn wir längst beim Nach-Tisch sein könnten. Falls Sie wenigstens Freunde haben, die zu mir passen: Bitte rufen sie an!

Mal Spaß beiseite. Ich bin gar nicht so oberflächlich wie Sie jetzt vielleicht meinen. Ich habe an der Uni lediglich das Marketing-Einmaleins verinnerlicht. Oder glauben Sie, Madonnas Sex-Buch hätte sich über die Texte verkauft? I’ll teach you how to… You wish!

Für konsequente Oberflächlichkeit biete ich ohnehin zu wenig Oberfläche. Und bevor Sie mir Eindimensionalität vorwerfen: Ich interessiere mich für Geschichte, zumindest bist zur 48er-Revolution; ich habe wie alle Spießer-Kinder die Früherziehung an einer grauenvoll eingerichteten Musikschule inklusive Glockenspiel- und Blockflötenunterricht durchlaufen; ich hatte im Chemie-Abitur 13 Punkte; ich bin zum Star geboren!

Bedeutet, dass ich vielseitig interessiert bin. Versatile heißt das im Englischen, und ich spreche Fremdsprachen. Um Ihnen die Entscheidung – mir zu schreiben oder nicht – zu erleichtern, habe ich etwas vorbereitet: die wichtigsten Fakten über mich in einem Steckbrief, der nur zufällig ein blauer Brief ist. So schlimm bin ich wie gesagt gar nicht.

 

Klingt doch ganz vernünftig, was meinen Sie? Meine Selbstdefinition ist auch gar nicht mein Problem, eher die Außenwahrnehmung.

You see my problem is this:I’m dreaming away… Wishing that heroes, they truly exist!

Britney Spears: Oops I Did It Again

Oops, I did it again: It started with a crush and ended up with another fuckbuddy!

Mit dem Beharren auf dem ritterlichen Romantikideal kommt man auf dem Singlemarkt sowieso nur bedingt weiter. Besonders nicht, wenn man wie ich unsicher ist, ob das Streben nach besagter Wunschvorstellung lediglich auf einem Übermaß an Disney-Filmen in Kindertagen beruht, Dr. Freud. Denn natürlich suchen wir alle den perfekten Mann. Die Frage ist nur, ob man sich an jenem zwangsläufig zu Tode langweilen wird. Oder haben Sie mal gehört, dass Schneewittchen oder Arielle nach ihren Hochzeiten noch irgendetwas Aufregendes passiert ist?

Ich vermute ja, beide lebten lange und glücklich, bekamen irgendwann Schwangerschaftsstreifen und starben letztendlich an einem Übermaß an Unaufgeregtheit, während ihre Prinzen Mätressen trafen. Die eine hinter den sieben Bergen, die andere unter dem Meer,

Kommentare

  1. Gepostet von Coquette am Sonntag, 15. Januar 2012

    Du bist chaotisch und zickig, liebst Trash und SCHUHE und warst auf einer Klosterschule (Gemeinsamkeiten verbinden..)? Brad, willst Du… meine BESTE FREUNDIN werden ;-)

  2. Gepostet von Susa am Sonntag, 15. Januar 2012

    Ich fürchte 23 ist zu jung, oder? Da habe ich nämlich einen gerade von seinem Freund verlassenen Single im Freundeskreis ;) Wobei Frisch-Getrennte wahrscheinlich auch eher anstrengende Dates sind :D

    Danke noch für den SATC-Pink Edition-Tipp! :)

  3. Gepostet von Brad am Montag, 16. Januar 2012

    Liebste Susa. Zu jung gibt es nicht, es gibt nur … :) Scherz. Ist doch toll, ich bin auch 23! Was eine Zufall. Und nein, es ist nicht zu jung. Und ja, du solltest meine Kontaktanzeige auf deiner Facebookseite teilen. Ich kann nicht einsam sterben. Freue mich immer, wenn du schreibst. LG

  4. Gepostet von Brad am Montag, 16. Januar 2012

    Das willst du gar nicht…

  5. Gepostet von siggi am Montag, 16. Januar 2012

    wirklich gelungen, wünsch dir viel Erfolg!

  6. Gepostet von Brad am Montag, 16. Januar 2012

    vielen dank. wird schon, was meinste?