Ab mit dem Kopf - und dem Bart Screenshot Film Disneys Alice im Wunderland

Herzköniginnenlich: Warum Jürgen Klopp Zärtlichkeit verhindert

Veröffentlicht: Samstag, 23. Juni 2012

Ganz ehrlich: Wer hätte wirklich geglaubt, dass unsere Fußballnationalmannschaft das Halbfinale der laufenden Europameisterschaft erreicht? So wird der grüne Rasen mal wieder zum Grab des guten Stils, beziehungsweise der gründlichen Rasur. Schuld daran ist BVB-Trainer Jürgen Klopp. Der hat dazu aufgerufen, dem Haarwuchs keinen Einhalt zu gebieten, solange die deutschen Kicker im Turnier sind. Was anfangs nach süßer Hippie-Romantik klang, ist nach zwei Wochen in einen stacheligen Hipster-Alptraum ausgeartet.

Wer hätte wirklich geglaubt, dass Borussia Dortmund zwei Jahre hintereinander Meister wird? Klopp hat alle Zweifler in ihre Schranken verwiesen und jetzt die schrankenlose Behaarung zu verantworten. Durch das Doppel ist sein Einfluss nämlich ungemein gewachsen – auf den Bolzplätzen der Nation ebenso wie in ihren Badezimmern, wo jetzt Bärte wachsen.

Es sind vor allem Männer, die dem Ruf des Erfolgstrainers hörig Folge leisten und derzeit mit jedem Kuss kitzeln und kratzen. Zum Beispiel mein Freund, den ich in meiner pflanzenfreien Wohnung beinahe mit einem verirrten Waldschrat, beziehungsweise einem verhinderten Hipster verwechselt hätte.

Hätte ich geahnt, welch haarsträubenden Effekt jeder weitere Sieg der deutschen Fußballnationalmannschaft auf die Männerwelt hat, wäre ich übrigens niemals auf die Idee gekommen, das Euro-Fanfieber zu hypen. Ich hätte stattdessen lieber Hair-Waxing für alle verordnet und Kosmetiker dazu animiert, gegen das unnötige Home-Pealing zu demonstrieren. Jetzt haben wir den Salat, beziehungsweise den Waldschrat.

Derzeit denke ich wirklich bei jedem kratzigen Kuss meines hörigen Herz-Hipsters wütend an Jürgen Klopp – und denke dann noch wütender als die Herzkönig im Wunderland jemals war: „Ab mit dem Koooooopf, Kloppi!“

[youtube_sc url=”http://www.youtube.com/watch?v=cwvukhvs5us”]

Ich habe meinen Peeling-Termin verschoben. Oh, Wunder!

Noch eine Woche zum Finale,

mehr aus meinem Tagebuch – HIER!

Kommentare

  1. Gepostet von Susa am Samstag, 23. Juni 2012

    Da fällt mir nur eins ein…raaaaaaaawwwwrrrr :D Mehr Bartwuchs bitte!

  2. Gepostet von Brad am Samstag, 23. Juni 2012

    waaaaaas? du bist eine meiner treusten kommentierenden. fall mir nicht in den rücken :-)

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!