Bildschirmfoto 2014-05-10 um 22.35.15

ESC: Hurra, Titten, Yay!

Veröffentlicht: Samstag, 10. Mai 2014

Jedes Jahr nehme ich mir vor, nach GNTM auch den ESC zu ignorieren. Am Tag des Finales habe ich dann meistens doch Lust, Trash und Titten zu sehen. 2014 zumindest war mein Bedürfnis bereits nach dem Auftritt der Polinnen befriedigt. Übrigens auch mein Bedürfnis, Menschen aus Tanzensembles beim Onanieren zuzusehen.

Bildschirmfoto 2014-05-10 um 22.35.15

Für alle, die sich lieber selbst einen runtergeholt haben, als nur zuzusehen, hier die Highlights des heutigen Eurovision Song Contests – Fairerweise in umgekehrter Reihenfolge:

Der Igel aus Frankreich:

Bildschirmfoto 2014-05-10 um 23.18.24

Der Zopf aus Russland. WTF?

esc-2014-fuer-russland-gehen-die-tolmachevsky-zwillinge-ins-rennen-ihr-erfolg-wurde-mit-buhrufen-kommentiert-

Der Hamster aus der Ukraine: Hot. Leider ist die Tussi nie aus dem Bild gegangen.

Bildschirmfoto 2014-05-10 um 22.39.40

Folgende Facebook-Stausmeldung eines Kumpels:
“Meine Nichte Luise (7): Wieso hat sich diese Bruschetta Wurst einen Bart aufgemalt?”

Bildschirmfoto 2014-05-10 um 23.11.24

Übrigens wurde auch gesungen. Ich hatte leider den Ton aus, weil ich arbeiten musste. Was mir sonst noch auffiel: Eine Ösi-Drag, Lesben aus Deutschland? Dachte, das wäre ein schwules Event?!

Stay tuned,

kurz-unterschrift2

Mehr aus meinem Tagebuch – HIER!

Antworten

Teil mir Deine Meinung mit. Ich freue mich über Feedback!