Archive ‘Kultur’

Veröffentlicht: Sonntag, 27. Dezember 2015

Ich mal über mich geschrieben, dass Hamburg mein New York – und drei Jahre später über mich gelesen, dass ich »

Veröffentlicht: Dienstag, 20. Mai 2014

Zuerst lernt der Mensch, Babyblau von Rosa zu unterscheiden, und später Rosa von Pink, der satteren Variante. Spätestens dann scheiden »

Veröffentlicht: Dienstag, 6. Mai 2014

Seit Katy Perry endlich aufgehört hat, permanent kitschige „Ich bin so verliebt“-Feuerwerke abzubrennen, um zwei Singles später wieder im Liebeskummer »

Veröffentlicht: Samstag, 6. Juli 2013

Kaum bemitleidet man die Berliner Freunde um ihre amüsierwilligen Gäste aus der Provinz, flattert auch schon Hilfe ins Haus. Aus »

Veröffentlicht: Mittwoch, 6. Juni 2012

Das Model Ajak Deng traf Alexander Palacios beim Rauchen hinter den Kulissen der Berlin Fashion Week an. Spontan entstand ein »

Veröffentlicht: Montag, 9. April 2012

Unter dem Motto K25 feiert Kylie Minogue ihr 25-jähriges Bühnenjubliäum. Minogue, die sich dem leidigen Popprinzessinnenstatus in Madonnas Erbfolge längst »

Veröffentlicht: Mittwoch, 23. November 2011

  Leseratten, Ahoi! „Lovely Books“ lässt wieder die besten Bücher des Jahres wählen. In der Kategorie „Sachbuch/Ratgeber“ haben es Mario »

Veröffentlicht: Montag, 24. Oktober 2011

Das Künstlersein setzt sich manchmal aus märchenhaften Begebenheiten zusammen. Als Karin Tietze-Ludwig auf der MS Europa zufällig Katharine Mehrling hörte, »

Veröffentlicht: Freitag, 21. Oktober 2011

Mein Mädchen Caro hat mir ein cooles Shoefiti-Bild vom Cottbusser Tor in Berlin gesendet. Aber ist die Hauptstadt überhaupt noch »

Veröffentlicht: Donnerstag, 13. Oktober 2011

Heute wieder im Gespräch: die Frauenquote. Denn die führenden DAX-Unternehmen dieses Landes haben sich darauf verständigt, den Anteil von Ladys »

Veröffentlicht: Dienstag, 11. Oktober 2011

Sexsucht („Schoßgebete“) und Antisemitismus („Der Friedhof von Prag“) sind total out. Deshalb vergesst Charlotte Roche und meinetwegen auch meinen erklärten »

Veröffentlicht: Sonntag, 2. Oktober 2011

Da ich mich aus intellektueller Langeweile ja wieder mit der holden Kunst beschäftige (mehr HIER), habe ich mich dazu entschieden, »