Archive ‘Fernsehen’

Veröffentlicht: Freitag, 31. Mai 2013

Last night I was thinking about MPS – Multiple Profil Neurose. Ich begann mich zu fragen, wer ich wirklich bin. »

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Mai 2013

Interessanterweise werden zuvor quotenträchtigen Teenager-Serien zunehmend qualvoll, wenn ihre Protagonisten von der High School aufs College wechseln – spätestens nach »

Veröffentlicht: Freitag, 27. Juli 2012

Als „Popstars meets Germany’s next Topmodel“ hat ProSieben die letzte Casting-Folge der zehnten Popstars-Staffel angekündigt. So war es dann auch. »

Veröffentlicht: Freitag, 13. Juli 2012

Für die Statistiker: Fünf von acht Recall-Kandidaten scheitern mit undankbaren sieben Punkten, dafür kommt Patrick Fabian, Mister Berlin 2010 und »

Veröffentlicht: Freitag, 6. Juli 2012

Bei Popstars geht es um die Wurst. Nicht nur für die Kandidaten, die auf dem fünfzackigem Stern vor der Jury »

Veröffentlicht: Donnerstag, 14. Juni 2012

Das obligatorische „Best of Germany’s next Topmodel“ zum Staffelende hat den Charme jeder neuen „Best of“-Platte von Abba, Elton John »

Veröffentlicht: Samstag, 9. Juni 2012

Weil ich in letzter Zeit wenig Zeit hatte, um mich im Ikea-Bällebad mit Läusen, Pocken und anderen Kindergartenkrankheiten junger Mütter »

Veröffentlicht: Donnerstag, 7. Juni 2012

Nie war seit Folge zwei so eindeutig klar, wer den Titel „Germany’s next Topmodel“ tragen darf, wie in der siebten »

Veröffentlicht: Freitag, 1. Juni 2012

Heidi Klum ist gemein. Heute hat sie meinen Arbeitstag um fünf Minuten verlängert. Denn statt das Erwartete zuzulassen, hat sie »

Veröffentlicht: Donnerstag, 24. Mai 2012

Was ist denn da los? Heidi Klum laufen die Mädchen weg, die Restlichen benehmen sich wie Zwölfjährige, sobald ein Typ »

Veröffentlicht: Donnerstag, 17. Mai 2012

Matrosen, Flugzeugträger, Meerjungfrauen und eine unglaublich schwere Choreographie, bei der letztendlich alle nur in hohen Hacken geradeaus laufen – fast »

Veröffentlicht: Donnerstag, 17. Mai 2012

Christian Deerberg hat seinen „Auf und davon“-Aufenthalt in London selbst nie im Fernsehen gesehen. „Vielleicht kennt ihr das von Anrufbeantwortern: »