Archive ‘Anti-Love-Story’

Veröffentlicht: Donnerstag, 12. Dezember 2013

Immer wenn wir es uns sahen, war es wie das erste Mal: Beim ersten Mal tat es weh, dich gehen »

Veröffentlicht: Mittwoch, 23. Oktober 2013

Es gibt diese Dinge, die dich erst faszinieren, dann irritieren und schließlich malträtieren; denen du blauäugig begegnest, bevor du beide »

Veröffentlicht: Samstag, 31. August 2013

Die Leute heute sagen häufig hoffnungsvoll, dass irgendwie irgendwann irgendwo die Zukunft anfängt. Und das war’s. Doch woher sollen wir »

Veröffentlicht: Montag, 19. August 2013

Es ist Montag, 19. August 2013, 0:26 Uhr. Ich bin wieder am Mic, beziehungsweise am Mac. Und ich habe beschlossen, »

Veröffentlicht: Donnerstag, 15. August 2013

„Lobbys gibt es viele, für das Hobby namens Liebe“, sang Jan Delay. Namen übrigens auch. Sobald sich die Liebe immer »

Veröffentlicht: Dienstag, 13. August 2013

Es geht eben nichts über Klasse. Das wurde mir erstmals bewusst als unsere Klassensprecherin Diana mitten in der Diskussion über »

Veröffentlicht: Samstag, 10. August 2013

Wenn wir uns abends zu viele schlechte Gedanken machen, ist es bestimmt völlig normal, schlecht zu schlafen, morgens aufzuwachen und »

Veröffentlicht: Mittwoch, 7. August 2013

Die Welt ist weniger sinnentleert als wir meinen, wenn wir weinen. Wartend. Weil es endlich an der Zeit wäre, dass »

Veröffentlicht: Donnerstag, 1. August 2013

Wenn alles, was wir wollen, zum Greifen nah ist, müssen wir nicht nur zugreifen. Wir müssen vor allem festhalten. Längst »

Veröffentlicht: Mittwoch, 31. Juli 2013

Wer zu viel denkt, vergisst zu vergessen. Denn im Rad der Reflexionen drehen wir uns irgendwann so schnell um uns »

Veröffentlicht: Samstag, 27. Juli 2013

Du sparst Akku. Weil ich mein iPhone derzeit vor allem in die Hand nehme, um deine iMessages zu checken. Statt »

Veröffentlicht: Mittwoch, 24. Juli 2013

Stell dir vor, du willst den besten Abend deines Lebens haben. Du ziehst deinen besten Frack an und ziehst mit »